OCD

Die wesentlichen Merkmale der Zwangsstörung (OCD) sind wiederkehrende Obsessionen, z. B. anhaltende Ideen, Gedanken, Impulse, Bilder, die ausgeprägte Angst oder Bedrängnis verursachen, und Zwänge; oder sich wiederholende Verhaltensweisen, z. B. Händewaschen, Bestellen, Überprüfen, um Angstzustände oder Leiden zu verhindern oder zu verringern. Die Obsessionen und Zwänge sind zeitaufwändig (dauern mehr als eine Stunde pro Tag) und beeinträchtigen die normale Routine, die Arbeitsweise, die üblichen sozialen Aktivitäten und / oder die Beziehungen zu anderen Personen erheblich.

Mitgliedsmaterialien

Screening-Tools